top of page
Suche

Austausch Blockheizkraftwerk

Strom und Heizwärme energiesparend gewinnen.



Hoch über den Dächern Weingartens hat die STERK baudesign das Blockheizkraftwerk eines Bildungs- und Beratungszentrums ausgetauscht. Mit einem Spezialkran wurde zunächst das alte Blockheizkraftwerk vom 5. Stock nach unten auf die Straße gehievt, anschließend wurde der 2,5 Tonnen schwere Ersatz nach oben transportiert. Der Motor des Blockheizkraftwerks wird mit Erdgas betrieben, die dabei entstehende Wärme wird über einen Wärmetauscher in die Heizung eingespeist. Im Generator wird die mechanische Energie des Motors in Strom umgewandelt. Das Blockheizkraftwerk versorgt das gesamte Schulzentrum.

コメント


bottom of page