Abwärme gut genutzt

Energiesparen mit vorhandener Wärme

 

Rund 5000 Liter Heizöl spart der Einbau eines Wärmetauschers in einem Tettnanger Hopfenbaubetrieb. Die etwa 65 Grad warme Abluft aus der Hopfendarre erhitzt im Wärmetauscher frische Außenluft, die wiederum der Hopfendarre zum Trocknen der nächsten Hopfencharge zugeführt wird. Wir finden, dies ist ein gelungener Zyklus, der vorbildlich Energie spart. Die STERK baudesign hat die Unterkonstruktion des Wärmetauschers gebaut - dieser befindet sich nun in etwa Sechs Metern Höhe. Außerdem haben wir sämtliche Anschlussschächte erstellt.

Die nächste Hopfenernte kann also kommen!

 

Bildergalerie:


Dienstleistung für Holzbau und Industrie

Die STERK baudesign besteht aus einem Team mit verschiedenen Fachausbildungen und kümmert sich um Projekte im Bereich Altbausanierung, Renovierung und Umbau. Dazu zählt auch die Planung und Konstruktion von Objekten, der Innenausbau, Schreinerarbeiten, Außenanlagen, Wegebau und Gärten. Wir sind tätig in ganz Europa mit Schwerpunkt Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der Region Oberschwaben, Bodensee und Allgäu ist die innovative Firma schon seit langem sehr bekannt - speziell in Städten wie Ravensburg, Weingarten, Wolfegg, Bad Waldsee, Bad Wurzach, Kißlegg, Wangen, Amtzell, Leutkirch, Friedrichshafen, Lindau, Langenargen, Kressbronn, Tettnang, Markdorf und Meckenbeuren.